Auf Facebook teilen...
Auf Facebook teilen...
Auf Twitter teilen...
Auf Twitter teilen...
Auf LinkedIn teilen...
Auf LinkedIn teilen...
Zum YouTube-Kanal...
Zum YouTube-Kanal...
Auf Telegram teilen...
Auf Telegram teilen...
Email senden...
Email senden...
Seite wählen

Anna Nguyen

Onlinebusiness Mentorin

Anna Nguyen

Onlinebusiness Mentorin

               

Möchtest Du endlich ganz in Deinem Element Leben? Die beste Version Deiner selbst sein?
 
Als Kind habe ich stundenlang im Wald nach Schätzen gesucht. Eine Tätigkeit, die sich wie ein roter Faden durch mein Leben zog. Später war es nicht mehr der Wald, sondern mein Leben und das Leben vieler anderer Menschen.
 
Vielleicht wirst Du festgestellt haben, dass Dein Leben Dir Herausforderungen schickt, denn die Schatzsuche soll ja spannend sein. Ich sehe es auch als einen Test, wie groß Dein WARUM ist und das damit verbundene Ziel, Dein Traum, Deine Vision.
 
Häufig hindern Dich äußere Umstände wie Stress, zu wenig Zeit und Geld oder aber Glaubenssätze wie „Ich bin nicht gut genug.“, „Andere Menschen haben bessere Rahmenbedingungen.“ etc. Oder aber ganz einfach das fehlende Wissen, wie man z.B. seine Berufung auch online leben kann.
 
Kommen Dir diese Ausreden bekannt vor?
 
Als ich 1998 meinen ersten Job hatte, prägte mich noch der Glaubenssatz „Man muss sich sein Geld hart erarbeiten.“ Jede Stunde, in der ich arbeitete, rechnete ich mir aus, welche Fortbildung oder welchen Urlaub ich mir damit finanzieren könnte.
 
Ich erinnere mich, dass ich mit meiner ersten Führungsposition und den Ehrenämtern, die ich zusätzlich machte, voller Stolz von meiner 50-70 Stunden Woche berichtete.
 
Nach außen hin war ich die Überfliegerin, die ihr Studium nach 6 statt 9 Semestern neben zusätzlichen Qualifikationen und Jobs beendet hatte und später beruflich trotz Kind voll durchstartete.
 
Doch dann hat es BÄM gemacht. Ich erinnere mich noch genau an den Tag, der mein ganzes Leben veränderte. Ein Schicksalsschlag, gefolgt von einer schweren Diagnose, meiner Entscheidung nicht mehr in den Job zurückzukehren, Trennung und harte Zeiten als Alleinerziehende, die sich finanziell mit schlecht bezahlten Jobs irgendwie über Wasser halten musste und das hart verdiente Geld in die private Betreuung investierte. Doch was war das für ein Leben? Arbeiten, um zu Überleben und die wichtigsten Momente mit seinem Kind zu verpassen?
 
Irgendwann habe ich mir das Versprechen gegeben, mein Leben in die Hand zu nehmen und vom Opfer zum Gestalter zu werden und all die Dinge zu leben und zu erleben, von denen ich träumte.

Dein Workbook zum Interview

Kindle-Tipp:
Kindle-Tipp:
Kindle-Tipp:
Kindle-Tipp:

Dein Workbook zum Interview


Kindle-Tipp:

Kindle-Tipp:

Kindle-Tipp:

Kindle-Tipp:

Start-Seite     |     Kongress-Kalender     |     Kongress-Pakete     |     Partner-Programm     |     Bekannte Fehlerquellen

X